Keschern im Flachwasser

Draußen bieten wir das Naturerlebnisprogramm Keschern im Flachwasser. Die Teilnehmer erforschen die ufernahe Wasserzone, den Spülsaum und die Steinmole. Materialien wie Kescher und – wenn nötig – Wathosen werden gestellt. Die Gruppengröße beträgt bis zu 30 Personen. Ab 4. Klasse.

Dauer: 1,5 Stunden. Kosten: 120,- Euro. Alle, die anschließend die Ausstellung besuchen möchten, zahlen noch 1,- Euro Eintritt.

Für kleinere Ostseefreunde (< 4. Klasse) bieten wir eine vereinfachte Form des Kescherns an, bei dem ein Umweltpädagoge einen Kescherfang für die Kinder einholt, den sie anschließend gemeinsam am Fühlbecken im Ostsee Info-Center entdecken und erforschen können. Diese Aktion dauert eine Stunde.

Keschern für die Lütten (Kurzkeschern): 80,-

Ihre Terminanfrage zum Keschern können Sie hier stellen.